Science & Culture au Palais Royal 2017

Ausstellung „HIMMEL!“
KÖNIGGSPALAST, Platz Paläste, Brüssel
Vom 22. Juli bis 3. September 2017 (Eintritt frei)

Die Föderale Wissenschaftspolitik (BELSPO, www.belspo.be) koordiniert die großen Forschungsprogramme und liefert der Föderalregierung die notwendigen Daten für Entscheidungen in Bezug auf die nachhaltige Entwicklung, die Folgen des Klimawandels, die Biodiversität, Energie, Gesundheit, Mobilität und auf die Aspekte der Informationsgesellschaft. Sie ist ebenso für die föderalen wissenschaftlichen Einrichtungen verantwortlich, die, in Zusammenarbeit mit weiteren Ländern der Europäischen Union, unentwegt weitere Initiativen entwickeln und Brücken zwischen der High-Tech-Forschung und deren Bewertung durch die breite Öffentlichkeit schlagen.

In diesem Kontext findet die Ausstellung „HIMMEL!“ (www.hemelciel.be) statt, eine Initiative der BELSPO, die dank des sommerlichen Ereignisses „Science et Culture au Palais Royal“ möglich wurde.

In Zusammenarbeit mit der Kanzlei des Premierministers bieten die zehn föderalen wissenschaftlichen Einrichtungen und das nationale geografische Institut, BELSPO, der belgischen und internationalen Öffentlichkeit an, sich der Kunst und Wissenschaft durch eine originelle Entdeckung unseres föderalen kulturellen und wissenschaftlichen Erbes zu öffnen.

Unsere den verschiedensten Branchen abstammenden Wissenschaftler sprechen auf ihre Weise und im Rahmen ihres eigenen Wissensgebietes über den Himmel und ermöglichen es, den Himmel durch eine Auswahl an Elementen neu zu entdecken, die diesen zum Ausdruck bringen.

So nimmt BELSPO durch diese Ausstellung an der Verbreitung von Wissen und der Aufwertung der föderalen Sammlungen zur Freude aller teil.

Quelle:

ÖPD Wissenschaftspolitik - BELSPO

Avenue Louise, 231

1050 Brüssel

Belgium

Tel: +32 2 238 34 11

Fax: +32 2 230 59 12

http://www.belspo.be